In Modulen

Grund- und Aufbauseminare in Modulen mehrtätige Treffen gemeinsam mit den Trainees

 

UE

Konzeptentwicklung

Leitbild, Vision, Strategien, Überprüfung, Curricula, Verfahren. Bedingungen, Anforderungsprofile, Lehrerbildungsnetzwerk, Weiterentwicklung

 

 

Ausbilderkonferenzen

Erfahrungsaustausch, Blick auf die Ausbildungsverhältnisse

 

 

Praxisforschung

Methode. Anwendung, Evaluation, Dokumentation, Auswertung

 

 

Lernen

Erwachsenenlernen, selbstverantw. Lernen, Lernwege, Lernbarrieren, Lerntagebuch, Induktiv - deduktiv, ergebnissorientiert - prozessorientiert, Lernstrategien. Lernen in der Gruppe, Leistungsnachweis, Portfolio

 

 

Hospitation

Unterrichtsbeobachtung, Vor- und Nachbereitung

 

 

Gespräch

Kontrollierter Dialog, direktiv - nondirektiv

 

 

Intervision

Ansatz und Methoden, z.B.Kollegiale Fallberatung

 

 

Kommunikation

Feedback, Denken- Fühlen- Wollen

 

 

Wahrnehmung

Übungen, Empathie, Resonanz, Fokussieren,...

 

 

Konflikt

Erkennen, Diagnose, Urngang

 

 

Führung

Grundlagen, Typen, Stile, Instrumente, Selbstführung

 

 

Psychologische Grundlagen

Transaktionsanalyse, Projektion. Übertragung, Abwehrmechanismen

 

 

Gruppendynamik

Grundlagen, Teamentwicklung, Rollen

 

 

Sozialkünstlerische Übungen

Bewegung, Rhythmus, Ausdruck, Gebärde, Kland, Eurythmie, Team, Wahrnehmung

 

 

Menschenkunde / Anthroposophie

Schulungsweg, Methoden zur Erschließung der Menschenkunde, Meditation

 

 

Biographie

Erzählen, Gesetzmäßigkeiten

 

 

Arbeitsmethoden

Gruppenarbeit, Partnerarbeit, Rollenspiele, Sketche, Plenumsgespräche, Präsentation,

 

 

Selbstverwaltung

Initiativkreis, Leitungsgruppe. Trägerkreis, Projektmanagement

 

 

 

Insgesamt UE

 

344

 

 

 

 

In der Praxis

Lernen in der Praxis als Ausbildungsbegleiter mit einem Lehrer-Trainee

Wo

UE

 

Ausbildung in der Unterrichtspraxis

 

 

 

Hospitieren lassen

2

20-30

 

Abgabe einzelner Unterrichtsteile an den Lehrer-Trainee

10-20

150-300

 

Begleitung des selbstständigen Unterrichts des Lehrer-Trainees

10-20

150-300

 

Entlastung durch selbstständigen Unterricht des Lehrer-Trainees

6-8

max.120

 

Insgesamt

40

640

 

 

 

 

 

Ausbildungsgespräche

 

 

 

Gemeinsame Unterrichtsvorbereitung

 

 

 

Gemeinsame Unterrichtsnachbereitung

 

 

 

Wöchentliche Auswertungsgespräche

 

 

 

Laufende Arbeit an menschenkundlichen Fragen aus der Unterrichtspraxis

 

 

 

Fachinhalte

 

 

 

Methodik und Didaktik

 

 

 

Intervisions-Gruppe

 

 

 

insgesamt Gespräche

 

140

 

 

 

 

 

UEs für die Ausbildung zum Ausbildungsbegleiter

 

1124